Beratung in Wohnungsunternehmen

Beratung in der Wohnungs­wirtschaft

Vor einem Projekt oder einer Beratung besprechen wir zunächst gemeinsam Ihre Ziele, Ihren Handlungsbedarf und meine Möglichkeiten, Sie und Ihr Wohnungsunternehmen dabei zu unterstützen. Sind Sie und ich danach der Meinung, dass durch meine Beratung die Erreichung Ihrer Ziele befördert werden kann, erhalten Sie von mir im Anschluss ein detailliertes Beratungskonzept inklusive konkreter Aufwandsschätzungen. Damit haben Sie eine fundierte Grundlage für Ihre Entscheidung, ob Sie meine Leistungen in Anspruch nehmen möchten.

Beratung in Wohnungsunternehmen
Birgit Michel, Vorstand Wohnungsbau Genossenschaft Weißwasser eG im Gespräch mit Janis Bailitis

Zu Beginn meiner Beratung steht eine Situationsanalyse, die so kurz wie möglich, jedoch so ausführlich wie nötig ausfällt. Bereits in diese Situationsanalyse werden nach Möglichkeit die betroffenen Mitarbeiter und Führungskräfte weitgehend integriert. Ziel des Einbezugs ist zum einen, das bei Ihren Mitarbeitern und Führungskräften vorhandene fachliche und kreative Potenzial für die Realisierung Ihrer Unternehmensziele verfügbar zu machen. Zum anderen dient der Einbezug aber auch dem Aufbau von Vertrauen und zur Akzeptanz der zu entwickelnden Lösungen durch Ihre Mitarbeiter und Führungskräfte.

Im weiteren Verlauf der Beratung entwickle ich dann gemeinsam mit Ihren Mitarbeitern und Führungskräften konkrete Lösungs- und Handlungsmöglichkeiten und begleite sie bei deren Realisierung. Dabei spreche ich offene Punkte kritisch an und hinterfrage vermeintliche Grenzen; Grenzen, die häufig unbewusst selbst gesetzt sind.

Während des gesamten Beratungsprozesses tausche ich mich regelmäßig mit Ihnen über den Forschritt des Projektes aus. Sie können sich dabei jederzeit auf meine Wertschätzung und unbedingte Loyalität gegenüber Ihnen, Ihren Mitarbeitern und Führungskräften sowie Ihrem Wohnungsunternehmen verlassen.

Und wenn ich meine Beratungsaufgabe erledigt habe, gehe ich.

Hier finden Sie einen Ausschnitt aus meinen Leistungen in der Wohnungswirtschaft. Bitte wählen Sie das Sie interessierende Thema aus.

Check der Servicequalität
Haben Sie schon einmal an einem Freitag kurz vor Mittag in Ihrem Unternehmen angerufen und niemanden erreicht? Eskalieren Mieteranliegen häufiger bis zu Ihnen in die Geschäftsleitung? Oder gibt es in sozialen Netzwerken ... weiterlesen

Coaching
Mitarbeiter mit neuen Aufgabenbereichen, Führungsnachwuchskräfte aber auch Vorstände oder Geschäftsführer, die erstmalig in diese Position oder in ein neues Unternehmen kommen, stehen vor ähnlichen Herausforderungen. Es gilt, sich auf neue Aufgaben und Personen einzustellen sowie die eigene ... weiterlesen

ERP Umstellung
Aufgrund der aktuellen Marktsituation steht derzeit in besonders vielen Wohnungsunernehmen die Umstellung des ERP-Systems an. Sie kennen das Sprichwort ... weiterlesen

Interne Revision
Auch in Wohnungsunternehmen ist die interne Revision nicht nur eine gesetzliche Pflicht, die zur Ordnungsmäßigkeit der Geschäftsführung gehört, sie stellt darüber hinaus ein wichtiges Element des Risikomanagements dar und kann ... weiterlesen

Mieterbefragung
Mieterbefragungen sind in der Wohnungswirtschaft ein weit verbreitetes Instrument zur Gewinnung von Kundeninformationen. Eine Mieterbefragung soll dabei möglichst entscheidungsrelevante Antworten liefern auf Fragen wie ... weiterlesen

Mitarbeiterbefragung
Beweggründe für die Durchführung einer Mitarbeiterbefragung gibt es viele. Die Gewinnung von Anhaltspunkten für notwendige Veränderungen mag ein Grund sein, die Evaluierung bereits durchgeführter Maßnahmen ein anderer. Oftmals steht ... weiterlesen

Personalentwicklung
Die Gewinnung und Entwicklung qualifizierten Personals ist eine der zunehmenden Herausforderungen in der Wohnungswirtschaft. Damit verbunden ist die Frage, nach welchen Kriterien die Kompetenz der Mitarbeiter und Führungskräfte ... weiterlesen

Personaltraining
Im Rahmen der Personalentwicklung nehmen Schulungen, Seminare und Trainings einen wichtigen Stellenwert ein, um die Qualifikation der Mitarbeiter und Führungskräfte zu stärken.
Neben fachlichen Qualifikationen, beispielsweise in diversen ... weiterlesen

Projektmanagement
Gerade bei größeren Vorhaben, wie beispielsweise Systemumstellungen oder der Einführung umfangreicher Softwaremodule, spielt Projektmanagement in Wohnungsunternehmen eine wichtige Rolle. Dabei bedarf es jedoch keines Projektmanagements, welches ... weiterlesen

Prozessoptimierung
Die Qualität der Geschäftsprozesse ist für Wohnungsunternehmen ein entscheidender Faktor für den Unternehmenserfolg.
Nicht optimale Prozesse haben vielerlei Auswirkungen. Höherer Aufwand, verursacht durch zu hohe Prozesskosten, ist dabei ... weiterlesen

Strategieentwicklung
Die Marktlage in der Wohnungswirtschaft ist derzeit sehr unterschiedlich. Während immer mehr Wohnungsunternehmen die hohe Interessentennachfrage bewältigen müssen, bemühen sich an anderen Standorten Wohnungsunternehmen ... weiterlesen

Vermietungstests
Spieglein, Spieglein an der Wand ... Sie kennen diese Frage aus dem Märchen. Aber auch in der Wohnungswirtschaft stellen sich Unternehmen in einem von Wettbewerb gekennzeichneten Markt zunehmend ähnliche Fragen. Sie wollen wissen, wie ... weiterlesen

Aus der Praxis - für die Praxis ...

... meine Leistungsangebote entwickeln sich im Laufe der Zeit und aus durchgeführten Projekten weiter. Sollten Sie also die Unterstützung zu einem hier nicht aufgeführten Thema suchen, zögern Sie bitte nicht, mich zu kontaktieren. Ich werde gerne prüfen, ob ich Ihnen ein individuelles Angebot unterbreiten kann. Dabei beziehe ich auch das Leistungsspektrum meiner Partner mit ein.